Pflegeelternschule Baden-Württemberg e.V.
Detailinformationen zum Bildungsangebot

Kinder psychisch kranker Eltern
zur Anmeldung

Termin: Samstag, 23.06.2018
Tagesseminar: 10.00 bis 16.00 Uhr (ohne Kinderbetreuung)
Veranstaltungsort: Baden-Baden
Referentin: Luise Hepp

Kooperationsveranstaltung mit der Initiativgruppe der Pflege- und Adoptiveltern der Städte Baden-Baden / Rastatt

Die psychische Erkrankung eines Elternteils bedeutet in einer Familie nicht nur eine große Herausforderung hinsichtlich Verständnis, Geduld und Organisation, sondern auch im Hinblick auf die Kinder einen Balanceakt zwischen der Annahme einer solchen Erkrankung mit all ihren Folgen und deren Bewältigungsversuche. Kinder sind rasch überfordert mit ihren Verständnismöglichkeiten, vermissen Halt und Konstanz und leisten ein so hohes Maß an Anpassung, dass ihre Entwicklung einschränkt wird. Dazu kommen oft massive Ängste und immer wieder die Furcht vor Trennung.

Adoptiv- und Pflegeeltern sind meist in besonderer Weise von dieser Thematik betroffen, da sie oft wenig Informationen aus der Vorgeschichte haben und doch Kinder begleiten, die schwerst belastende Erlebnisse und innere Bilder in sich tragen.

Im Seminar wird deshalb zum einen ein Schwerpunkt sein, das Wesentliche psychischer Erkrankungen darzustellen, um die Betroffenen in ihren Reaktionen besser zu verstehen und Kinder adäquater begleiten zu können und zum anderen das Herausarbeiten dessen, was vor allem auch für Umgangskontakte gut zu wissen ist.

Teilnehmergebühren:
Einzelpersonen: 55 € / Paare: 100 €

Mitglieder der Pflegeelternschule /
Initiativgruppe der Pflege- und Adoptiveltern der Städte Baden-Baden/Rastatt:
Einzelpersonen: 30 € / Paare: 50 €

Link zu dieser Seite: https://goo.gl/TD5zYn

Zur Anmeldung




back
Pflegeelternschule Baden-Württemberg e.V. • Böblinger Straße 156 • 70199 Stuttgart • Tel.: 0711 / 6 64 57 93 • Fax: 0711 / 2 84 55 57 • info@pflegeelternschule-bawue.de